Gemeinschaftsarbeit 2021 Anlage IV

 

Es werden in diesem Jahr 3 feste Termine ausgeschrieben:

17.04.2021, 03.07.2021 und 18.09.2021.

Treffen jeweils um 10:00 Uhr am Parkplatz Gersten Kamp oder Parzelle 33.

Somit hat jeder Kleingärtner die Möglichkeit seine Gemeinschaftsarbeit an diesen Tagen abzuarbeiten. Die Arbeit wird vor Ort eingeteilt. Das Mitbringen von Werkzeug wird rechtzeitig bekannt gegeben. Bei nicht geleisteter Gemeinschaftsarbeit muss ein Ausgleichsbetrag von 25,– € pro Stunde gezahlt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Anlagenvertreter.


Gemeinschaftsarbeit 2021 Anlage III

 

Es werden in diesem Jahr 3 feste Termine ausgeschrieben:

24.04.2021, 26.06.2021 und 25.09.2021

Treffen jeweils um 10:00 Uhr am Parkplatz oder Parzelle 8

Somit hat jeder Kleingärtner die Möglichkeit seine Gemeinschaftsarbeit an diesen Tagen abzuarbeiten. Die Arbeit wird vor Ort eingeteilt. Das Mitbringen von Werkzeug wird rechtzeitig bekannt gegeben. Bei nicht geleisteter Gemeinschaftsarbeit muss ein Ausgleichsbetrag von 25,– € pro Stunde gezahlt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Anlagenvertreter.

.


Wiederöffnung der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle wird ab Samstag, den 13.03.2021 zu den bekannten Öffnungszeiten und unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsbestimmungen wieder geöffnet. Es werden alle Arbeiten wieder ausgeführt, auch Neuverpachtungen. Da nur eine Einzelabfertigung möglich ist, muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Während des gesamten Aufenthalts ist in der Geschäftsstelle eine Mund- Nasenbedeckung zu tragen und auf Abstand zu achten. Das Vereinsheim bleibt weiterhin geschlossen und es finden auch noch keine Veranstaltungen statt. Bleiben Sie gesund.


Gemeinschaftsarbeit 2021 Anlage VIa

Es werden in diesem Jahr 6 feste Termine ausgeschrieben:

27.03.21, 24.04.21, 29.05.21, 26.06.21, 28.08.21, und 25.09.21.

Unter Vorbehalt (nur wenn Corona es zulässt).

Treffen jeweils um 10:00 Uhr auf dem oberen Parkplatz.

Somit hat jeder Kleingärtner die Möglichkeit seine Gemeinschaftsarbeit an diesen Tagen abzuarbeiten.

Die Arbeit wird vor Ort eingeteilt. Das Mitbringen von Werkzeug wird rechtzeitig bekannt gegeben bzw. vor Ort besprochen.

Bei nicht geleisteter Gemeinschaftsarbeit muss ein Ausgleichsbetrag, von 25,– € pro Stunde gezahlt werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Anlagenvertreter.


Neuer Koppelobmann Anlage VIa

Der Gartenfreund Thomas Kaftan, wird mit Wirkung vom 01.03.2021, durch den Vorstand als Koppelobmann auf der Anlage VIa eingesetzt. Er löst den Gartenfreund Rudi Knöbel ab. Wir danken Rudi für seine geleistete Arbeit und Wünschen Thomas viel Erfolg bei seiner Arbeit und das er immer die Richtige Entscheidung trifft.